AraPapa - AkkordeoPop

Willkommen auf der Webseite von AraPapa

Musik ist mein Leben.

Seit dem 7. Lebensjahr spiele ich aktiv Akkordeon, meine Grundausbildung bekam ich im Handharmonika Spielring e.V. Bischofsheim. Mit 16 Jahren spielte ich in verschiedenen Bands, aber auch als Alleinunterhalter. Nach der Entscheidung im Jahre 1980, mein Geld lieber als Kommunikationstechniker zu verdienen statt als Musiker, lag mein Fokus viele Jahre auf dem Job und der Familie. In dieser Zeit traten auch die Papageien in unser Leben, deren artgerechte Haltung und Integration in den „Schwarm“ der Familie uns sehr am Herzen liegt.

Erst 1998 begann ich wieder ernsthaft mit dem Akkordeon zu musizieren, und ich fand auch meinen Weg zurück in den Verein meiner Kindheit. Die Initialzündung zu eigenen Kompositionen war dann ein Geschenk zu meinem 50. Geburtstag: ein Gutschein für einen Tag im Tonstudio! Nach diesem Erlebnis musste gleich ein eigenes Tonstudio her, wenn auch als Mini-Version.

Innerhalb weniger Monate entstanden erste Kompositionen, und mit der Zeit wurde die Technik professioneller und die Kompositionen unabhängiger. Heute spiele ich alle Instrumente selbst – vom Akkordeon über Keyboards bis hin zum Schlagzeug. Die Stilrichtung nenne ich Akkordeopop.